Gesellschaft für Haltungs- und Bewegungsforschung e.V.

Sensomotorik und Körperhaltung:
messen - interpretieren - dokumentieren

Neuer Kurs mit  Fokus Messtechnik: Dieser 2-Tageskurs richtet sich an Ärzte, die „Haltungs- und Bewegungsdiagnostik“ in ihr Behandlungskonzept integrieren möchten. Dabei liegt der Fokus auf technischen Messmethoden, die sich neben der Inspektion und Palpation zur Untersuchung der Körperhaltung und funktioneller Beschwerden durchgesetzt haben.

 

Bitte aktuelle Hinweise zu Covid-19 und das bestehende Hygienekonzept der GHBF beachten!

  • Übersicht über die Komplexität und Chancen der Haltungsanalyse von „Kopf bis Fuß“
  • Anwendervorträge und praktische Erfahrungen: Bausteine der manuellen und instrumentellen Diagnostik in Statik und Dynamik
  • Interventionen zur Regulation von muskulären Beschwerden, Fehlhaltung und Bewegung
  • Vorstellung bewährter Untersuchungstechniken mit hoher Patientenzufriedenheit
  • Möglichkeiten und Tipps zum Aufbau eines interdisziplinären Netzwerkes


(Sponsoring: MedReflexx GmbH € 500.- / SinfoMed GmbH € 1000,-)

  • Michael Kaune
    Arzt mit mehrjähriger Erfahrung in der Endoprothetik, umfangreiche Tätigkeit in unterschiedlichsten Bereichen der medizinischen Publizistik, praktische ärztliche Tätigkeit in der Haltungs- und Bewegungsmedizin.

  • Dr. Paul Ridder
    Facharzt für Orthopädie, Lehrtätigkeit für die Uni Freiburg und an Schulen der Osteopathie und Applied Kinesology (AK), eigene Kursangebote zur Craniomandibulären Dysfunktion (CMD), Osteopathie und AK.

  • Dr. Maximilian Meichsner
    Facharzt für Orthopädie mit Schwerpunkt Sportmedizin niedergelassen in Bad Tölz. Seit 2005 u. a. als Referent und EMG-Spezialist für verschiedene Fortbildungsinstitute und auf Kongressen aktiv.

GHBF-Schulungszentrum West
Dr. Gottfried-Cremer-Allee 35A
50226 Frechen
 

Veranstalter:
Gesellschaft für Haltungs- und Bewegungsforschung e. V. (GHBF)
Hesseloherstr. 3
80802 München
Tel. 089 - 33 03 70 53

Kontaktpersonen GHBF:
Sophia Stadali  01520-4302609
Michael Kaune  01522-8847 319

Hotelempfehlung:
Hotel „artótel“:
Holzmarkt 4
50676 Köln
Tel:  0221-80103 0

Abrufkontingent bis 27.08.2020 EZ/DZ vom 09.10.-10.10.2020 zum Preis von 149,00/169,00 € inkl. Frühstück
(Stichwort: „GHBF“)

Fortbildungspunkte werden bei der zuständigen Ärztekammer beantragt.

Alle Informationen zu Kurs und Anmeldung als PDF Download: Kursflyer

Anmeldung zum Fortbildungskurs vom 25.06. - 26.06.2021 in Frechen/Köln

Kursgebühren
Kursgebühr: 350 €
Kursgebühr für GHBF Mitglieder: 300 €
Jahresbeitrag GHBF: 48 €

(Informationen werden in regelmäßigen Abständen per E-Mail versendet. Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen)
Eine Anmeldebestätigung sowie Rechnung erhalten Sie in Kürze.
Die Stornierung ist bis 4 Wochen vor Kursbeginn kostenfrei, danach fällt eine Stornogebühr von € 100,- an.

Körperhaltung, Motorik und Gleichgewicht stehen in engem Zusammenhang mit dem Sehen. Deshalb ist in der Diagnostik und Behandlung von Defiziten und Beschwerden auch eine Zusammenarbeit verschiedener Fachdisziplinen unabdingbar.

Prof. Dr. Stephan Degle, Jena
Aktuelles:

Impressum | Datenschutz

Impressum

GHBF e.V.
Hesseloherstraße 3
80802 München

Kontakt
Telefon: 089.33 03 70 53
Telefax: 089.33 03 71 31

E-Mail: Bitte aktivieren Sie JavaScript, um versteckte Inhalte sichtbar zu machen.
Web: www.ghbf.de

Name:
Gesellschaft für Haltungs- und Bewegungsforschung e.V.

Sitz:
München

Vereinsregister:
Amtsgericht München, VR 201397

Die Gesellschaft für Haltungs- und Bewegungsforschung e.V. ist ein gemeinnütziger Verein. Dies ist wegen Förderung wissenschaftlicher Zwecke, öffentlicher Gesundheitspflege, Berufsbildung (§ 52 Abs. 2 Nr.(n) 1, 3, 7 AO) durch vorläufige Bescheinigung des Finanzamts München für Körperschaften, Steuernummer 143/216/10642 vom 6. Februar 2008 ab 08.12.2007 als steuerbegünstigten Zwecken dienend anerkannt.

Konzept, Design, Umsetzung
yu design GmbH