Gesellschaft für Haltungs- und Bewegungsforschung e.V.

Aufbaukurs Muskelketten: Ganzheitliches Therapiekonzept für Absolventen der ärztlichen Fortbildung

Dieser Wochenendkurs wendet sich an Absolventen der Basiskurse. Der Kurs vermittelt den Teilnehmern diagnostische und therapeutische Techniken zu häufigen
Beschwerdebildern des Bewegungsapparates aus evidenzbasierter und ganzheitlicher Sicht – von Hands on bis zum Return-to-Activity.

Teilnahmevoraussetzung: Absolvierter GHBF-Intensivkurs Sensomotorik

Inhalte:

  • Absteigende und aufsteigende Ursache-Folge-Ketten
  • Neurale und metabolische Ursache-Folge-Ketten
  • Funktionelle Segmentanatomie
  • Verkettungssyndrome und Schutzmuskeln
  • Haltungsstörungen und myofasziale Muster
  • Triggerpunkte und „Referred Pain“
  • Muskelfunktionstest zur Diagnostik und Kontrolle der Therapie
  • „Fast Track“ Behandlung nach GHBF-Konzept
  • Patientenzentrierte Kommunikation und Edukation
  • Selbstwirksamkeit

 

Dieser Kurs wird von der MedReflexx GmbH mit 1.000 € gesponsert.
(Interdisziplinärer Erfahrungsaustausch beim gemeinsamen Abendessen)

  • Dr. Gregor Pfaff
    Facharzt für Orthopädie mit Praxisschwerpunkt Haltungs- und Bewegungsanalyse in München. Gründer und Präsident der GHBF, langjährige Tätigkeit als Ausbilder und wissenschaftlicher Referent.

  • Prof. Dr. Hauke Mommsen
    FA Allgemeine Chirurgie/FA Allgemeinchirurgie, FA Orthopädie und Unfallchirurgie.

Arcona-Living Hotel
Nymphenburgerstr. 136
80636 München

Bei Buchungen im Arcona-Living Hotel profitieren Sie mit dem Stichwort "GHBF" von ermäßigten Preisen. Zudem besteht zwischen dem Hotel und der Deutschen Bundesbahn eine Vereinbarung, die vergünstigte Preise für die 1. und 2. Klasse ermöglicht. Bitte setzen Sie sich dazu mit dem Hotel unter der +49 89 540227-0 telefonisch in Verbindung.

Weitere Informationen online:
https://muenchen.arcona.de/

Für diesen Kurs wurden Punkte bei der bayerischen Landesärztekammer beantragt.

Anmeldung zum Fortbildungskurs vom 07.12. - 08.12.2019 in München

Leider ist der Kurs schon ausgebucht und es sind keine weiteren Anmeldungen mehr möglich.

Für die dynamische Stand- und Gangstabilität und ihre Störungen sind für den Neurologen insbesondere die sensorischen Funktionen (visuell, vestibulär, somatosensorisch) und die kognitive zerebrale Bewegungssteuerung von Bedeutung.

Prof. Dr. med. Klaus Jahn, München
Aktuelles:

Impressum | Datenschutz

Impressum

GHBF e.V.
Hesseloherstraße 3
80802 München

Kontakt
Telefon: 089.33 03 70 53
Telefax: 089.33 03 71 31

E-Mail: kontakt@ghbf.de
Web: www.ghbf.de

Name:
Gesellschaft für Haltungs- und Bewegungsforschung e.V.

Sitz:
München

Vereinsregister:
Amtsgericht München, VR 201397

Die Gesellschaft für Haltungs- und Bewegungsforschung e.V. ist ein gemeinnütziger Verein. Dies ist wegen Förderung wissenschaftlicher Zwecke, öffentlicher Gesundheitspflege, Berufsbildung (§ 52 Abs. 2 Nr.(n) 1, 3, 7 AO) durch vorläufige Bescheinigung des Finanzamts München für Körperschaften, Steuernummer 143/216/10642 vom 6. Februar 2008 ab 08.12.2007 als steuerbegünstigten Zwecken dienend anerkannt.

Konzept, Design, Umsetzung
yu design GmbH