Gesellschaft für Haltungs- und Bewegungsforschung e.V.

Aufbaukurs Muskelketten: Ganzheitliches Therapiekonzept für Absolventen der ärztlichen Fortbildung

Dieser Wochenendkurs wendet sich an Absolventen der Basiskurse. Der Kurs vermittelt den Teilnehmern diagnostische und therapeutische Techniken zu häufigen
Beschwerdebildern des Bewegungsapparates aus evidenzbasierter und ganzheitlicher Sicht – von Hands on bis zum Return-to-Activity.

Teilnahmevoraussetzung: Absolvierter GHBF-Intensivkurs Sensomotorik

Inhalte:

  • Absteigende und aufsteigende Ursache-Folge-Ketten
  • Neurale und metabolische Ursache-Folge-Ketten
  • Funktionelle Segmentanatomie
  • Verkettungssyndrome und Schutzmuskeln
  • Haltungsstörungen und myofasziale Muster
  • Triggerpunkte und „Referred Pain“
  • Muskelfunktionstest zur Diagnostik und Kontrolle der Therapie
  • „Fast Track“ Behandlung nach GHBF-Konzept
  • Patientenzentrierte Kommunikation und Edukation
  • Selbstwirksamkeit

 

Wissenschaftliche Kursleitung:  Prof. Dr. med. Hauke Mommsen

 

Dieser Kurs wird von der MedReflexx GmbH mit 1.000 € gesponsert.
(Interdisziplinärer Erfahrungsaustausch beim gemeinsamen Abendessen)

  • Dr. Gregor Pfaff
    Facharzt für Orthopädie mit Praxisschwerpunkt Haltungs- und Bewegungsanalyse in München. Gründer und Präsident der GHBF, langjährige Tätigkeit als Ausbilder und wissenschaftlicher Referent.

  • Dr. Dittmar Schwämmlein
    Facharzt für Orthopädie in Forchheim. Praxisschwerpunkte sind manuelle Medizin und Chirotherapie. Langjährige Erfahrung mit der Behandlung von Muskelketten und Triggerpunkt-Medizin.

  • Michael Kaune
    Arzt mit mehrjähriger Erfahrung in der Endoprothetik, umfangreiche Tätigkeit in unterschiedlichsten Bereichen der medizinischen Publizistik, praktische ärztliche Tätigkeit in der Haltungs- und Bewegungsmedizin.

  • Prof. Dr. Hauke Mommsen
    FA Allgemeine Chirurgie/FA Allgemeinchirurgie, FA Orthopädie und Unfallchirurgie.

Fortbildungspunkte werden bei der bayerischen Landesärztekammer beantragt (2019 wurden 19 Punkte vergeben).

Anmeldung zum Fortbildungskurs vom 31.10. - 01.11.2020 in zum Veranstaltungsort folgen...

Kursgebühren
Kursgebühr: 350 €
Kursgebühr für GHBF Mitglieder: 300 €
Jahresbeitrag GHBF: 48 €

(Informationen werden in regelmäßigen Abständen per E-Mail versendet. Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen)
Eine Anmeldebestätigung sowie Rechnung erhalten Sie in Kürze.
Die Stornierung ist bis 4 Wochen vor Kursbeginn kostenfrei, danach fällt eine Stornogebühr von € 100,- an.

Studien zur Wirkung körperlicher Aktivität zeigen, dass Verluste in der grauen und weißen Substanz bei Personen mit guter Ausdauerleistungsfähigkeit deutlich geringer ausgeprägt sind als bei gleichaltrigen unsportlichen Personen.

Prof. Dr. Claudia Voelcker-Rehage, Bremen
Aktuelles:

Impressum | Datenschutz

Impressum

GHBF e.V.
Hesseloherstraße 3
80802 München

Kontakt
Telefon: 089.33 03 70 53
Telefax: 089.33 03 71 31

E-Mail: Bitte aktivieren Sie JavaScript, um versteckte Inhalte sichtbar zu machen.
Web: www.ghbf.de

Name:
Gesellschaft für Haltungs- und Bewegungsforschung e.V.

Sitz:
München

Vereinsregister:
Amtsgericht München, VR 201397

Die Gesellschaft für Haltungs- und Bewegungsforschung e.V. ist ein gemeinnütziger Verein. Dies ist wegen Förderung wissenschaftlicher Zwecke, öffentlicher Gesundheitspflege, Berufsbildung (§ 52 Abs. 2 Nr.(n) 1, 3, 7 AO) durch vorläufige Bescheinigung des Finanzamts München für Körperschaften, Steuernummer 143/216/10642 vom 6. Februar 2008 ab 08.12.2007 als steuerbegünstigten Zwecken dienend anerkannt.

Konzept, Design, Umsetzung
yu design GmbH