Gesellschaft für Haltungs- und Bewegungsforschung e.V.

2. Münchener Symposium für
Haltungs- und Bewegungssteuerung Körperhaltung ist kein Zufall: Sensomotorik zwischen Soma und Psyche

In zehn Vorträgen führender Wissenschaftler und Experten der Bewegungsmedizin gab die GHBF e.V. zum zweiten Mal einen systematischen Überblick über die aktuelle Forschungssituation. Schwerpunkte waren u.a. die anatomisch-physiologische Darstellung der Sensomotorik, der neurologische Einfluss auf die Bewegung (Gehirn- und Placeboforschung) und die wissenschaftlichen Betrachtung des Muskeltrainings.

Zu der eintägigen Konferenz wurden rund 400 Teilnehmer erwartet, überwiegend niedergelassene Orthopäden, aber auch Allgemeinmediziner, Zahnärzte & Physiotherapeuten.

  • Prof. Dr. Rainer Breul
  • Dr. Robert Schleip
  • Werner Kieser
  • Prof. Dr. Wolfgang Schöllhorn
  • Univ.-Prof. Dr. Hans Henning Wetz
  • Dr. Gregor Pfaff
  • Dr. Daniela Ohlendorf
  • Dr. Ulrich Randoll
  • PD Dr. Wolfgang Laube
  • Prof. Dr. Dipl-Psych. Paul Enck
  • Margarete Friebe

Alle Informationen zu Inhalten und Teilnehmern des 2. Münchener Symposium für Haltungs- und Bewegungssteuerung als PDF Download: Broschüre Symposium

Durch die Vernetzung führender Experten im Bereich Bewegungsmedizin und Sensomotorik setzt die GHBF neue Maßstäbe in der Diagnostik und der Therapie.

Orthopäde Dr. Gregor Pfaff, Präsident der GHBF
Aktuelles:
  • Mitgliederversammlung 2017 am 24. November 2017 (16:00 Uhr) in der Seidlvilla, Nikolaiplatz 1b, 80802 München
  • Infos und Anmeldung: Symposium für Haltungs- und Bewegungssteuerung 2017 am 25. November 2017 in München.

Impressum

Impressum

GHBF e.V.
Hesseloherstraße 3
80802 München

Kontakt
Telefon: 089.33 03 70 53
Telefax: 089.33 03 71 31

E-Mail: kontakt@ghbf.de
Web: www.ghbf.de

Name:
Gesellschaft für Haltungs- und Bewegungsforschung e.V.

Sitz:
München

Vereinsregister:
Amtsgericht München, VR 201397

Die Gesellschaft für Haltungs- und Bewegungsforschung e.V. ist ein gemeinnütziger Verein. Dies ist wegen Förderung wissenschaftlicher Zwecke, öffentlicher Gesundheitspflege, Berufsbildung (§ 52 Abs. 2 Nr.(n) 1, 3, 7 AO) durch vorläufige Bescheinigung des Finanzamts München für Körperschaften, Steuernummer 143/216/10642 vom 6. Februar 2008 ab 08.12.2007 als steuerbegünstigten Zwecken dienend anerkannt.

Konzept, Design, Umsetzung
yu design GmbH